Tagungsprogramm

Anmeldung:

Anmeldung zur Tagung (Standard)
Anmeldung zur Tagung (für Mitglieder baugewerblicher Organisationen)
Anmeldung zur Tagung (für Studenten)

APPgefahren:
Stellen Sie sich ihr eigenes Programm zusammen über unsere Bohrtechniktage App. Verfügbar ab Februar 2020

 

Google PlayStore

Apple AppStore

 

Das Online-Programm mit Raum, Dozenten, Uhrzeiten:
HIER ab Februar 2020


Aktuelles Tagungsprogramm 2020:

Mittwoch 22.04.2020

Grundlagen
Wer bohrt die „Löcher“? Auslastung der Firmen, Qualifikationen und Verfügbarkeit
Schneller Bauen: Ausschreibung und keiner bewirbt sich.
Aufgaben des Geotechnischen Sachverständigen
Der Baugrund ist falsch (beschrieben) – welche Konsequenzen hat das?

Spezialtiefbau
Praxisvorträge zum Spezialtiefbau
Ankerherstellung und Bohrverfahren

Kampfmittel
Kampfmittel im Bohrbereich: Die oft unterschätzte tatsächliche und finanzielle Gefahr
Kampfmittelerkundung
Störung des Baugrundes durch Kampfmittelerkundungsbohrungen

Abends
Treffen zum Grillen


Donnerstag 23.04.2020

Spezialtiefbau
Praxisbeispiele aus dem Spezialtiefbau
Baugrunderkundung und Injektionsbohrungen im Fels unter Anwendung verschiedener Bohrverfahren

Baugrunderkundung
Baugrunderkundung für die Köhlbrandquerung in Hamburg
Erkundung historischer Korngrößenzusammensetzungen und Sedimentablagerungsraten – Hintergründe, Bohrverfahren, Altersdatierungen
CT-Untersuchungen (Computertomografie) an Bohrkernen

Horizontalbohrtechnik
HDD Verfahren
Stand der Dinge
Horizontalbohrtechnik unter Bahngleisen

Brunnenbau
Ringraumabdichtungen. Welche wofür?
Rückkopplungen zwischen Dimensionierung und Alterung von Brunnen

Eine Herausforderung: Bohren bei Artesern

Arbeitssicherheit
Ladungssicherung für Großgeräte
Abeitssicherheit im Spezialtiefbau
Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Bohrarbeiten

Entsorgung, Recycling, Kreislauf
Herstellung und Überwachung Bohrspülungen
Entsorgung von Bohrspülungen
Gesetzeslage

Foyervorträge und Podiumsdiskussiuon

Workshops
Erstausbildung und Nachwuchsgewinnung (Max. 20 Teilnehmer)
Alte Hasen fit machen – Quereinsteiger / Berufsstarter / Fachaufsichten (Max. 20 Teilnehmer)

Praktische Vorführungen im Labor
Untersuchung von Boden- und Felsproben (Probenansprache, Klassifikationsversuche, boden- und felsmechanische Versuche)
Untersuchung kontaminierter Proben

Praktische Vorführungen im Freigelände

Vorführung der Gasbrand-Demonstrationsanlage

HDD
Baustelleneinrichtung und Gerätetechnik
Spülungs- und Pumpentechnik
Umgang und Recycling von Bohrspülungen

Ortungsverfahren
Verarbeitung unterschiedlicher Rohrmaterialien

Spezialtiefbau
Ankerherstellung
Eindrücken von Fertigbetonpfählen
Großdrehbohrgerät

Baugrunderkundung
Kampfmittelerkundungsbohrung

Drucksondierungen mit dem Track-Truck
Flügelsondierungen
Grundwassermessstellenüberprüfung
Rammkernentnahme im Liner
Probenahme zur Untersuchung der Grundwasserbeschaffenheit

Abends
Abendveranstaltung


Freitag 24.04.2020

Workshop
Erkundung planen,ausschreiben und überwachen (Max. 20 Teilnehmer)

Spezialtiefbau
Einsatz von Hybridsäulen als optimierte Gründungsvariante für ein Tanklager in Amsterdam
Baugrube Überseequartier
Hamburg
Grundwassermanagement

Kampfmittelerkundung
Kampfmittelerkundung und -bergung

Baugrunderkundung
Baugrunderkundung für die neue Schleuse Lüneburg
Herausforderungen bei der Offshore Baugrunderkundung

Foyervorträge
Vorführung eines Simulators für ein Großdrehbohrgerät
Praktische Vorführungen im Freigelände
Praktische Vorführungen im Labor
Abschlussrunde im Foyerbereich des Ausstellerzeltes

 

Flyer Programm und Infomationen Bohrtechniktage 2020

 

Alle Vorträge  gibt es im Nachgang zur Veranstaltung als Download (Registrierung per e-Mail erforderlich)